Neuer FC-Song

"Wenn Blau und Weiss nach auswärts ziehn, auswärts ziehn
beginnt ein fröhlich Fussballspielen
viel Rosen blühn, am Wege blühn, ja blühn
wenn Blau und Weiss nach auswärts ziehn

Am Heimweg steht ein kleines Haus, kleines Haus
darinnen spiegelt sich der Morgen
ein blondes Mädel schaut heraus
ihr Antlitz voller Leid und Sorgen,
Sportfreunde jung, jung, jung
reicht mir die Hand, die Hand
wir sehn uns wieder am Rheinestrand
                               
Der Tormann schreitet stolz voran, stolz voran
er schaut auf seine kühne Mannschaft
die nimmermehr verlieren kann, verlieren kann
drum fordern wir auch jeden Gegner
und kriegen wir eine Packung mit nach Haus
ihr kriegt sie wieder, verlasst euch drauf"


Alter FC-Song

"Freunde lasst die Bundesfahne
in den Lüften wehn, di-wipp-hurra,
Blau und Weiss sind unsre Farben,
die wir ausserseh'n, di-wipp-hurra,
Drum ihr edlen Fussballspieler
haltet euren Sport
Halt den FC Widnau in Ehren,
dass er blühe fort

Ein 3-fach hoch dem Lederball, di-wipp-hurra
der FC Widnau siegt überall
Ein 3-fach hoch dem Lederball, di-wipp-hurra
der FC Widnau siegt überall

Und der Tormann stets auf Lauer
schaut bedenklich drein,
un die Becks die steh'n wie Mauern
hauen fest ja drein...
und die Helfs die Helfershelfer
schieben Bälle vor,
dass die kleinen flinken Stürmer
schiessen übers Tor...

Ein 3-fach hoch dem Lederball, di-wipp-hurra
der FC Widnau siegt überall
Ein 3-fach hoch dem Lederball, di-wipp-hurra
der FC Widnau siegt überall

Haben wir ein Spiel verloren
ist es nicht so schlimm, di-wipp-hurra
Müssen wir noch fest trainieren,
dass wir s'nächste mal gewinn, di-wipp-hurra
Drum ihr edlen Fussballspieler
Haltet euren Sport
Halt den FC Widnau in Ehren, dass er blühe fort..."


Download
FC Widnau Club-Lied.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.0 KB